Home » Allgemein, Geld verdienen, Niche Webseite

Auf ein Neues: Erstellen einer Nichen Seite

26 August 2013 6.466 views No Comment

Rückblick

Es ist nun schon etwas länger her. Aber damals habe ich aus dem Nichts ein Projekt gestartet. Mein Ziel war es mit einerInternetseite Geld zu verdienen (einstellungstest-feuerwehr.de). Nach einigen Anlaufschwierigkeiten kam das Projekt ins Rollen. Die ersten Besucher entdeckten meine Seite und eine kleine Leserschaft entstand. Der Prozess war  noch nicht vorbei. Ich tüftelte und probierte viele Dinge aus. Ich wollte bei Google in auf der ersten Seite stehen. Ich produzierte Links und Beiträge für meine Seite.

An erster Stelle stand bei mir, dass ich meinen Lesern helfe. Sozusagen eine Win to Win Situation für Leser und Blogger. Und dennoch habe ich nicht mein zweites Ziel aus den Augen verloren. Nämlich ein passives Einkommen mit der Nichen Seite zu generieren. Ich erstellte mit viel Liebe ein Produkt und bot es an. Sofort wurde es gekauft. Diese Seite generiert bis heute ein mehrstelliges Einkommen. Das funktioniert aber nur, wenn dir deine Leser vertrauen und du zu ihnen eine Art Beziehung aufgebaut hast. -

Auf ein neues

Nach vielen anderen Projekten in meinem Leben möchte ich nun den zweiten Anlauf starten. Ich habe in keinem anderen Gewerbe so viel Freude und Möglichkeiten entdeckt. Das Internet Marketing lässt jeden alles Schaffen. Vor allem ohne viel Startkapital. Daher werde ich in den nächsten Tagen mit den ersten Schritten beginnen.

Was siegt? Bauchgefühl oder Analyse

Ein neues Thema schwebt mir schon im Kopf. Es ist diesmal komplett neu. Damals habe ich die Seite “einstellungstest-feuerwehr.de” ausgewählt, weil mein Keyword Research (Schlüsselwortsuche) es ergab. Die Profit Aussichten waren gegeben. Diesmal ist mein Thema eher ein Bauchgefühl. Bevor ich beginnen kann muss ich mich noch einlesen. Die Arbeitsschritte klären und mir Gedanken über euch machen. Wie beteilige ich euch am Besten an meinem neuen Projekt – Es wird interessant.

Viel Spaß!

Leave your response!

You must be logged in to post a comment.